Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats...

..ist im Januar das PTLF von der Feuerwehr Wittlich

Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats...

Fahrzeug-Steckbrief:

  • Fahrzeugtyp: Pulvertanklöschfahrzeug (PTLF)
  • Freiwillige Feuerwehr Wittlich (RP)
  • Fahrgestell und Aufbau: MAN 18.320 / Lentner
  • Besatzung: 1/3
  • Motorleistung: 320 PS
  • Zulässige Gesamtmasse: 18.000 kg
  • Löschwassertank mit 5.000 Litern, dazu 500 Liter Schaummittel in zwei Tanks, 250 Kilogramm Löschpulver und 70 Kilogramm Kohlendioxid, zwei Schaummitteltanks für Class A und ein alkoholbeständiges Schaumittel, ausklappbarer Monitor auf dem Dach mit einer maximalen Abgabe von 2400 Liter Löschwasser pro Minute
  • Zusatzbeladung: Hygieneboard, Kettensäge mit Zubehör und Schutzkleidung, D-Schlauchmaterial und entsprechende wasserführenden Armaturen und Strahlrohren für die Waldbrandbekämpfung, außerdem spezielle Waldbrandrucksäcke, um flexibel Glutnester abzulöschen, Lichtmast mit LED-Technik am Heck, in Buchten gelagerte 30 Meter C- und D- Druckschläuche, festverbaute Pulverlöschanlage mit 250 Kilogramm Löschpulver, 30kg Kohlendioxid-Feuerlöscher

 

Ein TLF 24/50 aus dem Jahr 1981 wurde bei der Feuerwehr der Stadt Wittlich (RP) durch ein Pulvertanklöschfahrzeug (PTLF) 4000 ersetzt. Aufgebaut wurde das Fahrzeug bei der Firma Lentner in Hohenlinde auf einem MAN TGM 18.340. Der 18-Tonner verfügt über zuschaltbaren Allradantrieb, sowie ein automatisiertes Schaltgetriebe Tipmatic mit Alarmfahrtmodus. Die Beschaffung erfolgte in einer Kooperation zwischen der Stadt Wittlich und dem Landkreis Bernkastel-Wittlich. Der Maschinist kann alle Funktionen schnell und übersichtlich über ein Bedientableau bedienen. Als Warnanlage dienen Rundumkennleuchten in LED Ausführung und eine Martinhornanlage. Das PTLF wurde mit Reflexstreifen seitlich und einer Heckwarnmarkierung versehen, um eine bessere Sichtbarkeit zu erreichen. Außerdem ist am Heck eine Verkehrswarneinrichtung montiert.

 

jf / Glenn Zimmer

Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats... Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats... Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats... Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats...
Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück