Im FRTC auf den Einsatz vorbereiten

Im Feuerwehr- und Rettungstrainingscenter übt die Feuerwehr Frankfurt unter realen Bedingungen

Im FRTC auf den Einsatz vorbereiten

Es zählt zu den modernsten und innovativsten Ausbildungszentren für Feuerwehren – das Feuerwehr- und Rettungstrainigscenter der Feuerwehr Frankfurt. Perfekte Ausbildungsmöglichkeiten also für die rund 860 Berufsfeuerwehrleute und nochmal genauso viele freiwillige Feuerwehrmänner und -frauen in der Stadt Frankfurt. Was das Feuerwehr- und Rettungstrainingscenter – kurz FRTC – alles zu bieten hat, das habe ich mir für Dich in Frankfurt angeschaut. Das kannst Du im nächsten Lauffeuer nachlesen. 

Ich war in der modernen Übungshalle mit sechsstöckigen Hochhäusern, verklinkerten Altbauten und der wohl letzten "Schlecker"-Filiale. Ich verrate Dir auch, warum es im FRTC eine U-Bahnstation mit Gleisbett, Bahnsteig, Anzeigetafel und sogar einem 25m-langen U-Bahnwagen der neuesten Generation gibt. Ein weiteres Highlight des FRTC ist die Realbrandhalle. Hier wird es für die Feuerwehrleute ganz schön heiß. Wie heiß es wirklich wird, was nachher mit den Rauchgasen passiert, und wie sich die Feuerwehr Frankfurt im FRTC auf die Herausforderungen im Einsatz unter möglichst realen Bedingungen vorbereitet, erfährst Du im Artikel in der nächsten Lauffeuer-Ausgabe.

Du hast noch kein Lauffeuer? Hier bekommst Du Deine Ausgabe.

 

jf

Foto Realbrandhalle: Michael Rauch

Im FRTC auf den Einsatz vorbereiten Im FRTC auf den Einsatz vorbereiten Im FRTC auf den Einsatz vorbereiten
Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück