Mit der Jugendfeuerwehr nach Finnland...

...in ein unvergesslich spannendes Sommerzeltlager

Mit der Jugendfeuerwehr nach Finnland...
In Finnland erwarten Dich spannende Ausbildungs-Camps. Foto: cp

Es ist wieder soweit: Im finnischen Padasjoki steht auch 2016 ein Sommercamp an. Und Du kannst mit Deiner Jugendfeuerwehr dabei sein. Das Zeltlager steigt vom 17. bis 23. Juli 2016.

In den letzten Jahren haben immer wieder deutsche Gruppen an den Sommercamps in Finnland teilgenommen. Das große Highlight war das XXL-Zeltlager 2010 in Padasjoki, nordwestlich von Lahti, mit über 3.700 Teilnehmenden. Fast 300 Mädchen und Jungen aus Deutschland erlebten das riesige Camp vor Ort.

Ganz so groß wird das Jugendfeuerwehr-Zeltlager in diesem Sommer nicht. Aber wieder werden "International Courses" - also Übungseinheiten für Gastgruppen - angeboten. Trainings und Feuerwehrpraxis stehen im Mittelpunkt der finnischen Zeltlager. Erwartet werden insgesamt rund 500 Teilnehmende.

"Wir hatten in den letzten Jahren mit unserer Jugendfeuerwehr und auch bei Begegnungen mit den Jugendleitern sehr viel Spaß in Finnland", erzählt Stefan Hecht aus Beuren (BW), Kreis Esslingen.

Zu den Fakten:

  • Padasjoki (Lagekarte)
  • 110 Euro Beitrag pro Person
  • Mindestens 500 Teilnehmende
  • Zelte müssen selbst mitgebracht werden
  • Feuerwehrbekleidung mitbringen
  • Transfer vom Flughafen/Schiff möglich


Kontakt:

Florian Krüger, Mail: 1975.floriEDgmail.com, Telefon: 0035/8440 999 299

Übrigens, Zeltlager, Freizeitfahrten und Ausflüge spielen auch im LAUFFEUER immer eine Rolle. Hier kannst Du Dein persönliches Abo abschließen.

cp

Mit der Jugendfeuerwehr nach Finnland... Mit der Jugendfeuerwehr nach Finnland... Mit der Jugendfeuerwehr nach Finnland... Mit der Jugendfeuerwehr nach Finnland...
Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück