Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats...

...ist im März der GW-Logistik von der Feuerwehr Dautphetal-Holzhausen.

Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats...

Fahrzeug-Steckbrief: Gerätewagen Logistik GW-L2

  • Fahrzeugbezeichnung: Florian Dautphetal 8-68-1
  • Freiwillige Feuerwehr Dautphetal-Holzhausen (Hessen)
  • Baujahr/Erstzulassung: 12/2006
  • Indienststellung bei der Feuerwehr: 8/2016
  • Fahrgestell: Iveco Eurocargo 14e24
  • Aufbau: EMPL / späterer Umbau Stefan Ebert / Burghaun
  • Besatzung: 1/2
  • Motorleistung: 240 PS
  • Gewicht: 14 Tonnen
  • Standard-Beladung Ladefläche: Rollcontainer TS+Zubehör, Rollcontainer Strom/Licht, Rollcontainer Löschangriff, Rollcontainer B-Schlauch mit je 400m, Rollwagen Ölunfall, Schaufeln, Besen, Dunghaken, 2.000 Liter Wasserblase und 4-teilige Steckleiter
  • Besonderheiten/Zusatzbeladung: TS mit Zubehör, Hitzeschutzkleidung, Gerätesatz Absturzsicherung, Tauchpumpe, Warthosen, Trennschleifer, Werkzeug, E-Werkzeug, Erste Hilfe-Rucksack, Motorkettensäge mit Zubehör, Glasmaster, Feuerlöscher, Kübelspritze, Brechstangen, Bolzenschneider
  • Weitere Rollwagen/Gitterboxen am Standort: Rollcontainer Vegetationsbrandbekämpfung, Rollwagen Verpflegung, Gitterbox Sandsack. Des weiteren ist der GW-L2 das Trägerfahrzeug für die Hochwasserkomponente des Landkreises Marburg-Biedenkopf welche aus weiteren vier Rollcontainer besteht und im Feuerwehrhaus Holzhausen stationiert ist.

Das ursprüngliche Fahrzeug wurde vorher neun Jahre als Transportfahrzeug bei der Bundeswehr eingesetzt. Die Gemeinde Dautphetal kaufte das Fahrzeug und investierte in den Umbau, der ganz nach den Vorstellungen der Feuerwehr erfolgte. Der feuerwehrtechnische Ausbau, die Beklebung sowie der Bau der Rollcontainer erfolgte in Eigenleistung. Damit investierten die Kameraden der Feuerwehr Holzhausen geschätzte 1.200 Stunden in nur drei Monaten in die Fertigstellung des Fahrzeuges.   

Die freiwillige Feuerwehr Dautphetal-Holzhausen ist für den Brandschutz und die Hilfeleistung des Ortsteils Holzhausen mit seinen rund 2.000 Einwohnern zuständig und darüber hinaus auch für die gesamte Stadt Dautphetal im Landkreis Marburg-Biedenkopf (Hessen). Die Feuerwehr Holzhausen hat derzeit 29 aktive Feuerwehrleute, davon eine Frau. Neben dem GW-L2 steht noch ein LF10KatS-Hessen von 2011 und ein MTW im Gerätehaus in Holzhausen. Neben der Einsatzabteilung hat die Feuerwehr Dautphetal-Holzhausen auch eine Jugendfeuerwehr. Aktuelles erfährst Du auch auf der Facebook-Seite der Feuerwehr Dautphetal-Holzhausen.

Im Januar letzten Jahres haben wir Dir schon zwei Fahrzeuge der Feuerwehr Dautphetal-Holzhausen vorgestellt .Das waren die Mini-Feuerwehrfahrzeuge. Bei Aktionstagen zur Nachwuchsgewinnung dienen die beiden Fahrzeuge als super Blickfang. Die beiden Fahrzeugen haben sogar eine eigene Facebook-Seite.

 

Habt Ihr auch ein tolles Fahrzeug in Eurer Einheit? Ein nagelneues HLF oder eventuell einen Oldtimer? Ganz egal was, bewerbt Euch jetzt mit Eurem Fahrzeug unter folgender Adresse: jan@lauffeuer-online.de. Wir freuen uns auf Eure Einsendungen!

 

jf

Der Geräteraum auf der Fahrerseite...
... mit ausklappbarer Wand und viel Platz für Gerätschaften
Der Geräteraum auf der Beifahrerseite...
...mit Schlauchmaterial und absenkbarer Tragkraftspritze
Ein Blick auf die Ladefläche mit zahlreichen Rollcontainern
Und so sah der GW früher einmal bei der Bundewehr aus....
... bevor er in jeder Menge Eigenleistung zum GW Logistik umgebaut wurde.
Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück