Dienstbetrieb
Abo

Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats Juli 2013

... kommt von der Freiwilligen Feuerwehr Gunzenhausen

Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats Juli 2013
Der Anhänger der Jugendfeuerwehr Gunzenhausen im Einsatz

Fahrzeug-Steckbrief:

  • Fahrzeugbezeichnung: Jugendfeuerwehr-Anhänger
  • Freiwillige Feuerwehr Gunzenhausen (Bayern)
  • Baujahr/Erstzulassung: 2011
  • Fahrgestell und Aufbau: Humbaur / Aufbau in Eigenregie
  • Motorleistung: Variiert je nach Zugfahrzeug
  • Gewicht: 625 kg
  • Besonderheiten/Zusatzbeladung: Tragkraftspritze 2/5, Stromerzeuger 1,7 kVA, selbst konstruierte D-Schlauchtragekörbe, Schlauchmaterial in den Größen C und D, C-Saugleitungen, vollständig entnehmbare Geräteträgerplatte, LED-Innenraumbeladung, blauer Heckblitzer

Der Anhänger der Jugendfeuerwehr Gunzenhausen aus Mittelfranken wurde selbst entworfen, designt und schließlich vollständig in Eigenleistung konstruiert. An der Finanzierung des ungewöhnlichen Gefährts beteiligten sich die Kommune, der Feuerwehrverein sowie mehrere Sponsoren.

 

gr

Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats Juli 2013 Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats Juli 2013 Unser Feuerwehrfahrzeug des Monats Juli 2013
Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück