Dienstbetrieb
Abo

Unsere Nummer wird 20!

112: seit 20 Jahren der europaweite Notruf

Unsere Nummer wird 20!
112

Am 29. Juli feiert die Notrufnummer ihren 20. Geburtstag. Feuerwehrleute kennen die Notrufnummer auf jeden Fall. Denn auf jedem Feuerwehrauto, jedem Rettungswagen, auf Aufklebern oder auch Autokennzeichen findest Du diese drei Ziffern: 112.

In der Bevölkerung ist die Nummer mittlerweile weithin bekannt, aber immer wieder gibt es Leute, die die Nummer hierzulande noch nicht kennen. Noch weniger (nur 19%) wissen aber, dass diese Nummer auch in allen europäischen Staaten funktioniert. Ganz egal, ob Du im Urlaub in Portugal bist oder beruflich in Österreich unterwegs bist. Diese Nummer bietet immer die richtige Hilfe. 1991 wurde das bereits auf Vorschlag der Europäischen Kommission vom EU-Ministerrat beschlossen. Ein Notruf unter der 112 ist damit europaweit und kostenfrei aus allen Netzen möglich.

Übrigens: Der Tag des Notrufs ist der 11.2. jeden Jahres. Mehr dazu findest Du hier.

jf

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück