In der Dezember-Ausgabe des Lauffeuer...

... geht es nicht nur weihnachtlich zu, sondern auch ganz praktisch.

In der Dezember-Ausgabe des Lauffeuer...

Immer wieder bekommen wir zu hören, dass man das ganze Leben lang lernt. Aber wie lernt man eigentlich richtig und was passiert dabei in unserem Gehirn? Wir erklären Dir, wie schlau unser Gehirn ist und wie alle möglichen Informationen gespeichert werden können. Was kannst Du also machen, um Deinem Gehirn selbst die scheinbar langweiligsten Informationen aus Schule und Studium schmackhaft zu machen? Ganz schön viel – und einige Tricks stellen wir Dir im neuen Lauffeuer vor.

Wir nehmen in dieser Ausgabe auch die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) unter die Lupe. Ein Pflichtthema, das aber Jugendlichen und Betreuern meist nur sehr wenig Spaß bereitet. Trotzdem ist es ein wichtiges Thema. Wir  zeigen Dir, wie Du das trockene Thema spielerisch rüber bringen kannst. Außerdem geht es um Verbrennungen und Verbrühungen – wo ist eigentlich genau der Unterschied und was ist bei Verbrennungen zu tun? Das erfährst Du in der neuen Ausgabe.

Da es inzwischen überall ganz weihnachtlich wird, haben wir im Lauffeuer natürlich auch noch ein paar passende Geschenk-Tipps für Dich. Zur weihnachtlichen Dekoration findest Du als Basteltipp auch einen „steinharten Feuerwehrmann“ als cooles Weihnachtslicht zum Nachbauen.

Außerdem warten im nächsten Heft wieder viele weitere spannende Themen auf Dich: Es geht um den deutsch-polnischen Jugendleiteraustausch, das 25jährige Jubiläum der Jugendfeuerwehr Sachsen und das Flüchtlings-Seminar der DJF. Wir haben das Spiel „Rescue – Everyday Heroes 2“ für Dich getestet und einige Buchtipps und ein paar Erste-Hilfe- und Notfall-Apps für Dich gefunden. Und natürlich gehört auch die neue Ausgabe des "Helfers in der Jugendfeuerwehr" als CD wieder dazu. Diesmal lohnt das Lauffeuer noch mehr....

Du hast noch kein Lauffeuer? Hier bekommst Du Deine Ausgabe.

 

jf

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück