Junges Leben
Abo

Deutsche Feuerwehr-Skimeisterschaften 2012

Internationales Starterfeld in Bad Berleburg-Girkhausen

Deutsche Feuerwehr-Skimeisterschaften 2012

Die 16. Internationalen Deutschen Feuerwehr-Skimeisterschaften fanden am vergangenen Wochenende in Bad Berleburg-Girkhausen und Winterberg-Neuastenberg statt. Träger der Veranstaltung ist der Deutsche Feuerwehrverband und der Verband der Feuerwehren in NRW. Bei besten Verhältnissen und schönstem Winterwetter gab es drei sportliche Tage im Wittegensteiner Land. 

Am Start waren 40 Feuerwehren aus dem Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland. Darunter war als einzige Jugendfeuerwehr die Berliner Jugendfeuerwehr. Beim Riesenslalom in der Startgruppe "Jugend weiblich" konnte Tanja Labenski (rechts) von der Berliner Jugendfeuerwehr auch direkt den Sieg einfahren. Sie setzte sich gegen Ann Christin Meier (links) von der Feuerwehr Kreuztal durch. 

Ihr Berliner Jugendfeuerwehr-Kamerad Bastian Hilbig landete in der Klasse "Schüler" auf dem 5. Rang und Philipp Stolze in der Gruppe "Jugend männlich" auf dem 16. Platz. 

jf 

 

Foto: Michael Wolters

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück