In der März-Ausgabe des Lauffeuer...

...gehts unter anderen um Kommunikation und die Spielzeugmesse.

In der März-Ausgabe des Lauffeuer...

In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit der Kommunikation, also ganz allgemein gesagt mit der Verständigung zwischen Menschen mithilfe von Sprache oder Zeichen. Wie kommunizieren wir eigentlich und wie funktioniert die Kommunikation im Feuerwehr-Einsatz oder auch bei den Feuerwehrtauchern und auf welche modernen Kommunikationswege greifen Jugendfeuerwehren heute gerne zurück. Aber wir zeigen Dir auch, wie die Kommunikation früher mal funktionierte und welche Sichtzeichen auch heute im Einsatzalltag bei der Feuerwehr immer noch mal verwendet werden.

Revue passieren lassen wir in dieser Ausgabe auch die Nürnberger Spielzeugmesse, freu dich auf ein paar neue und spannende Spielzeuge wie Figurensets zum Thema Wasser und „Am Unfallort“. Auch „Fireman Sam“ bringt mit Memory und Legespiel den Kindern das Thema Feuerwehr nahe.

Außerdem erwarten Dich wieder viele weitere spannenden Themen. Passend zum Thema Kommunikation stellen wir die Museen für Kommunikation in Berlin, Frankfurt und Nürnberg vor. Außerdem berichten wir über das Skispringen in Willingen und vom H7-Seminar, der Tagung aller helfenden Jugendverbände. Viel Spaß mit der aktuellen Ausgabe des LAUFFEUER.

Du hast noch kein Lauffeuer? Hier bekommst Du Deine Ausgabe.

 

jf

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück