Junges Leben
Abo

In der Mai-Ausgabe des Lauffeuers...

...geht es um den Berufseinsteig bei der Feuerwehr und Spiele im Großformat

In der Mai-Ausgabe des Lauffeuers...

„Ich will Feuerwehrmann werden“ - Für viele Kinder und Jugendliche steht früh fest: Wenn ich groß bin, gehe ich zur Feuerwehr. Häufig fassen junge Menschen aber auch später den Entschluss, Berufsfeuerwehrfrau oder Berufsfeuerwehrmann zu werden. In der neuen Lauffeuer-Ausgabe stellen wir Dir einige Einstiegsmöglichkeiten bei der Feuerwehr vor. Wir erklären, was Du für einen Einstieg bei der Berufsfeuerwehr mitbringen musst, wie Du eine Ausbildung bei der Feuerwehr machen kannst und auch wie Du „Feuerwehr studieren“ kannst. Alles über Einstellungstest und Voraussetzungen liest Du im neuen Lauffeuer. Hier bekommst Du Deine Ausgabe direkt in deinen Briefkasten.

Zum zigsten Mal Mensch-ärgere Dich nicht spielen, die verstaubten Würfelbecher oder die geknickten Uno-Karten rausholen wird ja auf Dauer langweilig. In der neuen Ausgabe zeigen wir Dir Spiele in etwas „größerem Format“, die sich prima für Wettbewerbe und den „Tag der offenen Tür“ eignen. Auf jeden Fall kannst Du die recht einfach und auch draußen nachmachen.

Apropos Spiele: Wir stellen Dir eine ganz besondere Stadtrallye vor – inspiriert vom Brettspiel Scotland Yard und der Suche nach Mr. X. Die Jugendfeuerwehr Frankfurt hat das Spiel auf ihre Stadt angepasst. Wie das funktioniert, liest Du in der neuen Lauffeuer-Ausgabe.

Außerdem warten im nächsten Heft wieder viele weitere spannende Themen auf Dich: Du bekommst neue Buch- und Fernsehtipps. Und es gibt den zweiten Teil zur Leistungsspange – eine Fotostory zur Schnelligkeitsübung. Wir berichten über den Besuch einer israelischen Feuerwehr-Delegation und stellen die Jugendfeuerwehr Falkenbei bei Berlin vor, wo im September der DJF-Tag stattfinden wird.

Du hast noch kein Lauffeuer? Hier bekommst Du Deine Ausgabe.

 

jf

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück