Junges Leben
Abo

Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009

Hier findest Du täglich aktualisierte Berichte und Impressionen aus Amberg

Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009

Sonntag, 06. September 2009, 14:08 Uhr - Die Jugendfeuerwehr Möllenbeck aus Niedersachsen hat den Bundeswettbewerb gewonnen und ist der neue Deutsche Meister. Herzlichen Glückwunsch!

Damit ist der 19. Deutsche Jugendfeuerwehrtag zu Ende gegangen und Lauffeuer-Onlineverabschiedet sich aus Amberg.

Sonntag, 06. September 2009, 10:33 Uhr - Der Bundeswettbewerb ist in vollem Gange und die Gruppen kämpfen, angefeuert von lauten Fangesängen und Trommelschlägen, mit vollem Einsatz um den Sieg. Jeder Fehler kann nun entscheidend sein und neben vielen Jubelschreien wird auch die ein oder andere Träne vergossen.

Sonntag, 06. September 2009, 09:20 Uhr - Die Jugendfeuerwehr aus dem österreichischen Gänserndorf hat ihre Sachen gepackt und macht sich nun auf den rund 500 Kilometer langen Heimweg. Trotz einer ziemlich kalten und viel zu kurzen Nacht sind sie bester Laune und sind sich alle einig, dass der Deutsche Jugendfeuerwehrtag hier in Amberg eine großartige Veranstaltung gewesen ist.

 Samstag, 05. September 2009, 22:46 Uhr - Die Feuerwehr Amberg präsentiert ihre großartige "Feuer-Wasser-Show". Untermalt von klassischer Musik zaubern die Beteiligten atemberaubende Lichteffekte in die dunkle Nacht. Nach der 15-minütigen Vorstellung neigt sich ein toller Tag dem Ende zu und die Zelte werden ein letztes Mal zum Schlafquartier.

 Samstag, 05. September 2009, 21:38 Uhr - Auf dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände gibt die Band "Vollgas" ein Live-Konzert und sorgt für großartige Partystimmung. Zahlreiche Jugendfeuerwehrler und ihre Betreuer tanzen und singen lauthals mit. Auch einige Amberger sind zum Open-Air gekommen und feiern zusammen mit den Jugendlichen aus ganz Deutschland.

Samstag, 05. September 2009, 18:56 Uhr - Auf dem Landesgartenschau-Gelände neben dem Zeltplatz führt ein Verein historische Geschütze (Handfeuerwaffen und verschiedene Kanonen) vor. Immer wieder hallt ein ohrenbetäubender Knall eines Kanonenschusses über den Platz und bringt das Trommelfell zum Vibrieren. Im Anschluss daran wird eine Live-Band auftreten und zum Abschluss des Abends ist eine große "Feuer-Wasser-Show" der Amberger Feuerwehr angekündigt.

Samstag, 05. September 2009, 17:03 Uhr - Die Stände auf der Aktionsmeile werden jetzt nach acht Stunden abgebaut und die Jugendfeuerwehr zieht sich langsam wieder aus der Amberger Innenstadt zurück.

Samstag, 05. September 2009, 15:37 - Eine Feuerwehr-Blaskapelle aus einer norddeutschen Partnerstadt von Amberg spielt neben klassischer Marschmusik auch bekannte Melodien moderner Titel. Eine große Anzahl von Zuhörern lauscht den Darbietungen und ist begeistert.

Samstag, 05. September 2009, 15:04 Uhr - Parallel zu den Aktionen in der Fußgängerzone findet heute Nachmittag auch die große Bundesdelegiertenversammlung der Deutschen Jugendfeuerwehr im Amberger Kongresszentrum statt.

Samstag, 05.September 2009, 14:23 Uhr - Eine Trachtengruppe gibt eine Tanzaufführung auf der Bühne vor dem Rathaus. Zahlreiche Besucher sind begeistert und klatschen laut Beifall. In der nächsten halben Stunde wird dann eine Feuerwehr-Blaskapelle für zusätzliche Stimmung auf der Aktionsmeile sorgen. 

Samstag, 05. September 2009, 13:06 Uhr - Bei unserem Streifzug durch die Fußgängerzone treffen wir nun neben einem Stand des Technischen Hilfswerks auch eine Gruppe der Rettungshundestaffel, die ihre Hunde vorstellt.

Samstag, 05. September 2009, 12:44 Uhr - Die Gruppe der Jugendfeuerwehr aus Mering begeistert mit ihrem eigenen Stand auf der Aktionsmeile die Besucher. Neben einer kleinen Ausstellung rund um das Thema "Atemschutz" gibt es extra einen Fitness-Test und eine Übungsstrecke mit Tunnel und Hindernislauf für interessierte Kinder und Jugendliche. Erfreulicherweise lässt sich nun auch immer wieder die Sonne blicken und sorgt für ein schönes Ambiente.

Samstag, 05. September 2009, 10:08 Uhr - Die Band "Crossroads" steht nun auf der Bühne und sorgt mit bekannten Hits für Stimmung unter den Besuchern. Immer mehr Menschen strömen auf dem Marktplatz und informieren sich über die Deutsche Jugendfeuerwehr.

Samstag, 05. September 2009, 09:17 Uhr - Die Jugendfeuerwehren aus allen 16 deutschen Bundesländern bauen ihre Stände auf der großen Aktionsmeile in der Fußgängerzone und vor dem Rathaus auf. Zudem präsentieren sich hier auch das Rote Kreuz und die Bundeswehr. 

Samstag, 05. September 2009, 08.25 Uhr - Ein bisschen Zeit bleibt noch für einen kurzen Bummel durch die schöne Amberger Innenstadt.

Samstag, 05. September 20009, 07:48 Uhr - Im Zeltlager bricht ein neuer Tag für die Gäste aus Österreich an. Sie haben zusammen mit den vielen anderen Jugendfeuerwehren eine stürmische Nacht hinter sich. Schwere Sturmböen hätten beinahe zwei Zwelte zum Einstürzen gebracht. Nach einer kurzen Besprechung des Tagesprogramms folgt der Aufbruch in die Innenstadt.

Samstag, 05. September 2009, 07:12 Uhr - Nachtrag zu den Präsentationen des C-Teils (Kreativteils) für den Bundeswettbewerb von gestern Abend: Platz 1 für die JF Westhausen, Platz 2 für die JF Wesel und Platz 3 für die JF Sarow.

Freitag, 04. September 2009, 17:26 - Dunkle Wolken kündigen leider schon wieder die nächste Regenperiode an. Es wird höchste Zeit, sich in die Fahrzeughallen der Amberger Feuerwache zu begeben. Nach dem Abendessen werden dort von den einzelnen Gruppen kreative Projekte, die Teil des Bundeswettbewerbs sind, vorgestellt. Wir melden uns am Samstag wieder aus Amberg und berichten u.a. von der großen Aktionsmeile in der Innenstadt und begleiten unsere Gruppen aus dem Zeltlager weiter.

Freitag, 04. September 2009, 16:43 Uhr - Diese Camper sind Teil einer 21-köpfigen Gruppe der Jugendfeuerwehr Batzhausen im Landkreis Neumarkt/Oberpfalz. Sie werden bis Sonntag beim DJFT bleiben und sind mit der Organisation sehr zufrieden. Heute stehen noch ein Stadtbummel und abends der Besuch der Präsentationen des Kreativ-Teils für den Bundeswettbewerb auf dem Programm.

Freitag, 04. September 2009, 15:28 Uhr - Was sind das den für unbekannte Klänge? Eine Gruppe "seltsam" gekleideter Jungen kommt jubelnd von der Abnahme der bayerischen Jugendleistungsspange zu ihrem Zelt zurück. Es sind die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Gänserndorf in Niederösterreich, die über eine Patenschaft mit dem Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land zum DJFT nach Amberg gekommen sind. Auch eine rund achtstündige Anreise inklusive Reifenplatzer hat ihrer guten Stimmung keinen Abbruch getan. Schließlich haben alle trotz einiger kniffliger Fragen im Theorieteil das für sie ausländische Abzeichen geschafft! 

Freitag, 04. September 2009, 15:21 Uhr - Der Spielebus vom Kreisjugendring Amberg-Sulzbach ist heute den ganzen Tag auf dem Zeltplatz-Gelände und bietet verschiedene lustige Aktionen, u.a. Gesichtsbemalungen, an.  

Freitag, 04.September 2009, 14:17 Uhr - Die Jugendfeuerwehr Mering aus dem Landkreis Aichach-Friedberg trifft am Zeltplatz in Amberg ein und schlägt ihr Lager auf. Lauffeuer-Online wird die zehn Jugendlichen das ganze Wochenende über begleiten.

Freitag, 04. September 2009, 13:15 Uhr - Das Symposium der Deutschen Jugendfeuerwehr im Kongresszentrum beginnt. In acht verschiedenen Workshops werden nun am Nachmittag wichtige Jugendfeuerwehr-Themen behandelt und später die Ergebnisse vorgestellt. 

Freitag, 04. September 2009, 11.00 Uhr - In der "Lauffeuer"-Redaktionssitzung werden nochmal letzte Einzelheiten für die kommenden Tage besprochen.

Donnerstag, 03. September 2009, 20:00 Uhr - Oberbürgermeister Wolfgang Dandorfer hat den DJFA im Rathaus empfangen.

Donnerstag, 03. September 2009, 19:00 Uhr - Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen hat den Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 in Amberg offiziell eröffnet.

Sonntag, 06. September 2009, 14:08 Uhr - Die Jugendfeuerwehr Möllenbeck aus Niedersachsen hat den Bundeswettberb gewonnen und ist der neue Deutsche Meister. Herzlichen Glückwunsch!

 

Damit ist der 19. Deutsche Jugendfeuerwehrtag zu Ende gegangen und Lauffeuer-Onlineverabschiedet sich aus Amberg.

Sonntag, 06. September 2009, 10:33 Uhr - Der Bundeswettbewerb ist in vollem Gange und die Gruppen kämpfen, angefeuert von lauten Fangesängen und Trommelschlägen, mit vollem Einsatz um den Sieg. Jeder Fehler kann nun entscheidend sein und neben vielen Jubelschreien wird auch die ein oder andere Träne vergossen.

Sonntag, 06. September 2009, 09:20 Uhr - Die Jugendfeuerwehr aus dem österreichischen Gänserndorf hat ihre Sachen gepackt und macht sich nun auf den rund 500 Kilometer langen Heimweg. Trotz einer ziemlich kalten und viel zu kurzen Nacht sind sie bester Laune und sind sich alle einig, dass der Deutsche Jugendfeuerwehrtag hier in Amberg eine großartige Veranstaltung gewesen ist. 

Samstag, 05. September 2009, 22:46 Uhr - Die Feuerwehr Amberg präsentiert ihre großartige "Feuer-Wasser-Show". Untermalt von klassischer Musik zaubern die Beteiligten atemberaubende Lichteffekte in die dunkle Nacht. Nach der 15-minütigen Vorstellung neigt sich ein toller Tag dem Ende zu und die Zelte werden ein letztes Mal zum Schlafquartier. 

Samstag, 05. September 2009, 21:38 Uhr - Auf dem ehemaligen Landesgartenschau-Gelände gibt die Band "Vollgas" ein Live-Konzert und sorgt für großartige Partystimmung. Zahlreiche Jugendfeuerwehrler und ihre Betreuer tanzen und singen lauthals mit. Auch einige Amberger sind zum Open-Air gekommen und feiern zusammen mit den Jugendlichen aus ganz Deutschland.

 Samstag, 05. September 2009, 18:56 Uhr - Auf dem Landesgartenschau-Gelände neben dem Zeltplatz führt ein Verein historische Geschütze (Handfeuerwaffen und verschiedene Kanonen) vor. Immer wieder hallt ein ohrenbetäubender Knall eines Kanonenschusses über den Platz und bringt das Trommelfell zum Vibrieren. Im Anschluss daran wird eine Live-Band auftreten und zum Abschluss des Abends ist eine große "Feuer-Wasser-Show" der Amberger Feuerwehr angekündigt.

Samstag, 05. September 2009, 17:03 Uhr - Die Stände auf der Aktionsmeile werden jetzt nach acht Stunden abgebaut und die Jugendfeuerwehr zieht sich langsam wieder aus der Amberger Innenstadt zurück.

Samstag, 05. September 2009, 15:37 - Eine Feuerwehr-Blaskapelle aus einer norddeutschen Partnerstadt von Amberg spielt neben klassischer Marschmusik auch bekannte Melodien moderner Titel. Eine große Anzahl von Zuhörern lauscht den Darbietungen und ist begeistert.

Samstag, 05. September 2009, 15:04 Uhr - Parallel zu den Aktionen in der Fußgängerzone findet heute Nachmittag auch die große Bundesdelegiertenversammlung der Deutschen Jugendfeuerwehr im Amberger Kongresszentrum statt.

Samstag, 05.September 2009, 14:23 Uhr - Eine Trachtengruppe gibt eine Tanzaufführung auf der Bühne vor dem Rathaus. Zahlreiche Besucher sind begeistert und klatschen laut Beifall. In der nächsten halben Stunde wird dann eine Feuerwehr-Blaskapelle für zusätzliche Stimmung auf der Aktionsmeile sorgen.

Samstag, 05. September 2009, 13:06 Uhr - Bei unserem Streifzug durch die Fußgängerzone treffen wir nun neben einem Stand des Technischen Hilfswerks auch eine Gruppe der Rettungshundestaffel, die ihre Hunde vorstellt.

Samstag, 05. September 2009, 12:44 Uhr - Die Gruppe der Jugendfeuerwehr aus Mering begeistert mit ihrem eigenen Stand auf der Aktionsmeile die Besucher. Neben einer kleinen Ausstellung rund um das Thema "Atemschutz" gibt es extra einen Fitness-Test und eine Übungsstrecke mit Tunnel und Hindernislauf für interessierte Kinder und Jugendliche. Erfreulicherweise lässt sich nun auch immer wieder die Sonne blicken und sorgt für ein schönes Ambiente.

Samstag, 05. September 2009, 10:08 Uhr - Die Band "Crossroads" steht nun auf der Bühne und sorgt mit bekannten Hits für Stimmung unter den Besuchern. Immer mehr Menschen strömen auf dem Marktplatz und informieren sich über die Deutsche Jugendfeuerwehr.

Samstag, 05. September 2009, 09:17 Uhr - Die Jugendfeuerwehren aus allen 16 deutschen Bundesländern bauen ihre Stände auf der großen Aktionsmeile in der Fußgängerzone und vor dem Rathaus auf. Zudem präsentieren sich hier auch das Rote Kreuz und die Bundeswehr.

Samstag, 05. September 2009, 08.25 Uhr - Ein bisschen Zeit bleibt noch für einen kurzen Bummel durch die schöne Amberger Innenstadt.

Samstag, 05. September 20009, 07:48 Uhr - Im Zeltlager bricht ein neuer Tag für die Gäste aus Österreich an. Sie haben zusammen mit den vielen anderen Jugendfeuerwehren eine stürmische Nacht hinter sich. Schwere Sturmböen hätten beinahe zwei Zwelte zum Einstürzen gebracht. Nach einer kurzen Besprechung des Tagesprogramms folgt der Aufbruch in die Innenstadt.

Samstag, 05. September 2009, 07:12 Uhr - Nachtrag zu den Präsentationen des C-Teils (Kreativteils) für den Bundeswettbewerb von gestern Abend: Platz 1 für die JF Westhausen, Platz 2 für die JF Wesel und Platz 3 für die JF Sarow.

Freitag, 04. September 2009, 17:26 - Dunkle Wolken kündigen leider schon wieder die nächste Regenperiode an. Es wird höchste Zeit, sich in die Fahrzeughallen der Amberger Feuerwache zu begeben. Nach dem Abendessen werden dort von den einzelnen Gruppen kreative Projekte, die Teil des Bundeswettbewerbs sind, vorgestellt. Wir melden uns am Samstag wieder aus Amberg und berichten u.a. von der großen Aktionsmeile in der Innenstadt und begleiten unsere Gruppen aus dem Zeltlager weiter.

Freitag, 04. September 2009, 16:43 Uhr - Diese Camper sind Teil einer 21-köpfigen Gruppe der Jugendfeuerwehr Batzhausen im Landkreis Neumarkt/Oberpfalz. Sie werden bis Sonntag beim DJFT bleiben und sind mit der Organisation sehr zufrieden. Heute stehen noch ein Stadtbummel und abends der Besuch der Präsentationen des Kreativ-Teils für den Bundeswettbewerb auf dem Programm.

Freitag, 04. September 2009, 15:28 Uhr - Was sind das den für unbekannte Klänge? Eine Gruppe "seltsam" gekleideter Jungen kommt jubelnd von der Abnahme der bayerischen Jugendleistungsspange zu ihrem Zelt zurück. Es sind die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Gänserndorf in Niederösterreich, die über eine Patenschaft mit dem Kreisfeuerwehrverband Nürnberger Land zum DJFT nach Amberg gekommen sind. Auch eine rund achtstündige Anreise inklusive Reifenplatzer hat ihrer guten Stimmung keinen Abbruch getan. Schließlich haben alle trotz einiger kniffliger Fragen im Theorieteil das für sie ausländische Abzeichen geschafft!

Freitag, 04. September 2009, 15:21 Uhr - Der Spielebus vom Kreisjugendring Amberg-Sulzbach ist heute den ganzen Tag auf dem Zeltplatz-Gelände und bietet verschiedene lustige Aktionen, u.a. Gesichtsbemalungen, an.

Freitag, 04.September 2009, 14:17 Uhr - Die Jugendfeuerwehr Mering aus dem Landkreis Aichach-Friedberg trifft am Zeltplatz in Amberg ein und schlägt ihr Lager auf. Lauffeuer-Online wird die zehn Jugendlichen das ganze Wochenende über begleiten.

Freitag, 04. September 2009, 13:15 Uhr - Das Symposium der Deutschen Jugendfeuerwehr im Kongresszentrum beginnt. In acht verschiedenen Workshops werden nun am Nachmittag wichtige Jugendfeuerwehr-Themen behandelt und später die Ergebnisse vorgestellt.

Freitag, 04. September 2009, 11.00 Uhr - In der "Lauffeuer"-Redaktionssitzung werden nochmal letzte Einzelheiten für die kommenden Tage besprochen.

Donnerstag, 03. September 2009, 20:00 Uhr - Oberbürgermeister Wolfgang Dandorfer hat den DJFA im Rathaus empfangen.

Donnerstag, 03. September 2009, 19:00 Uhr - Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen hat den Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 in Amberg offiziell eröffnet.

gr

Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009 Live vom Deutschen Jugendfeuerwehrtag 2009
Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück