Die Jugendfeuerwehr Westergellersen auf dem Weg nach ganz oben.

Die Jugendfeuerwehr Westergellersen auf dem Weg nach ganz oben.

Die Jugendfeuerwehr Westergellersen war zu Besuch im Kiekeberger Hochseilgarten. Ein Abendteuer-Parcour in schwindeligen Höhen, hoch in den Bäumen, mitten durch die Natur, mitten durch die Wälder des Harburger Kiekeberges.  
Ein tolles Klettererlebnis mit der 71 Metern langen und wohl längsten, in der Luft endenden, Seilbahn Deutschlands. Munter kletterten die Jugendlichen über Hängebrücken und schwingende Balken, balancieren über Seile, hangeln sich Netze hoch und erklommen lange Pfähle, von Baum zu Baum zurück auf den sicheren Boden. Was von unten noch ganz locker aussieht, entpuppte sich als echter Adrenalin-Kick. Ein rundum gelungenen Tag.

 

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück