Besichtigung Werkfeuerwehr BASF Ludwigshafen

Den Vorteil einer großen Gruppe genießen

Besichtigung Werkfeuerwehr BASF Ludwigshafen

Seit einigen Jahren haben die JF Ellscheid, Gillenfeld, Strotzbüsch/Immerath und Udler sich zusammengeschlossen und nutzen die Vorteile einer großen Gruppe. Um hier den Jugendlichen mal eine andere Perspektive der Feuerwehr zu zeigen, haben wir Kontakt mit der Werkfeuerwehr der BASF Ludwigshafen über unsern Landesjugendfeuerwehrwart Matthias Görgen geknüpft. Es wurde uns ermöglicht bei der Besichtung der Wache mal den Feuerwehrleuten bei Ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen. Es war noch einiges zu tun, da am Tag zuvor der Großbrand einer Lagerhalle in Ludwigshafen war, wo die Feuerwehr der BASF zu Unterstützung angefordert wurde. Bei unserm Besuch musste alles wieder einsatzbereit gemacht werden. Trotzdem hatten wir einen sehr interessanten Aufenthalt und eine tolle Führung durch die Wache Nord. Neben dem Schulungsraum wurde uns die Atemschutzübungsstrecke und die Fahrzeughalle gezeigt. Von der Größe der Fahrzeuge waren nicht nur die Jugendlichen begeistert.

Zum Schluss können wir immer nur sagen, dass es ein gelungener Tag war.

Ottmar Plein

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück