Berichte vor Ort
Abo

Die Jugendfeuerwehren der Stadt Naumburg zu Besuch in Ungarn

Die Jugendfeuerwehren der Stadt Naumburg zu Besuch in Ungarn

Vom 01. bis 11. August 2013 waren die Jugendfeuerwehren der Stadt Naumburg zu Besuch in der Partnerstadt Komárom in Ungarn. Gestartet wurde am 01. August an der Feuerwehr Naumburg mit vollbeladenen Bussen.

Nachdem wir die ganze Nacht durchgefahren waren, kamen wir, mit wenig Schlaf und einem langen Stau etwa 20 Kilometer vor unserem Ziel, in unser Partnerstadt an. In den folgenden zehn Tagen erwartete die Jugendlichen ein recht abwechslungsreiches Programm. Zum einen wurde Drachenboot gefahren, eine Kanutour absolviert und die Nachbarstadt Komarno in der Slowakei besucht. Ebenso besichtigten wir die große Basilika von Esztergom und die Burg Visegrad, ein spätrömisches Kastell. Der Besuch der Festung Monostor durfte ebenso wenig fehlen wie die Fahrt in die ungarische Hauptstadt Budapest.

Das gesamte Rahmenprogramm wurde jeden Tag von fast 40°C begleitet. Der heißeste Tag machte uns dann mit 43 Grad doch zu schaffen. Aber wir ließen uns davon nicht beeindrucken und besuchten noch die Berufsfeuerwehr vor Ort, die uns mit ihrer Drehleiter hoch hinaus fahren ließ. Bei diesem Wetter durfte selbstverständlich der Besuch vom Schwimmbad nicht fehlen. An einem Tag wurden wir von der Berufsfeuerwehr zur Schaumparty ins Schwimmbad eingeladen. Dieser Einladung kamen wir sehr gerne nach.

Begleitet wurden wir zudem jeden Tag von Mitgliedern des Partnerschaftskomitees und Freunden aus unserer Partnerstadt. Gefördert wurde unsere Jugendfreizeit durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Von der Stadt Naumburg, dem Landkreis Kassel  und dem Partnerschafstkomitee erhielten wir ebenfalls finanzielle Mittel für unsere Freizeit.

Die Jugendfeuerwehren der Stadt Naumburg zu Besuch in Ungarn Die Jugendfeuerwehren der Stadt Naumburg zu Besuch in Ungarn Die Jugendfeuerwehren der Stadt Naumburg zu Besuch in Ungarn
Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück