Löschknirpse und Jugendfeuerwehr Dörnigheim malen für guten Zweck

Globus feiert 50-jähriges Jubiläum und ruft zur großen Kreidewelt auf.

Löschknirpse und Jugendfeuerwehr Dörnigheim malen für guten Zweck

Im Rahmen des 50sten Jubiläums von Globus lädt dieser zur Spendenaktion unter dem Motto „Kreidewelt“ ein. Jeder konnte helfen, denn es ging  um die Kunstfähigkeiten der Teilnehmer. Aufgabe hierbei war es, die Steine im Eingangsbereich vom Globus-Markt Dörnigheim mit Kreide zu verzieren. Jeder bemalte Stein ergab eine Spende an die „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“.

Also haben die Mitglieder der Löschknirpse und der Jugendfeuerwehr Maintal-Dörnigheim nicht lang gefackelt, sondern gleich drauf los gemalt. Es wurden die unterschiedlichsten Steinmuster, Frösche, Herzen und natürlich Feuerwehrautos im ganz großen Stil gemalt.

Mit großem Ehrgeiz, so viele Steine wie nur möglich zu bemalen, waren die Kids kaum aufzuhalten. Da war die Enttäuschung natürlich groß als das Wetter umschlug und es anfing zu regnen. Trotzdessen haben die Jugendlichen eine gute Stunde mit viel Spaß tolle Kunstwerke gezaubert.

Wir hoffen zu einem guten Ziel beigetragen zu haben, um einen hohen Spendenbetrag für die krebserkrankten Kinder spenden zu können.

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück