Berichte vor Ort
Abo

Samtgemeinde Kinder- und Jugendfeuerwehr-Wettbewerb 2015

Zum ersten Mal haben sich auch die Kinderfeuerwehren der Samtgemeinde Lüneburg am SG-Jugendfeuerwehr-Wett­bewerb beteiligt.

Samtgemeinde Kinder- und Jugendfeuerwehr-Wettbewerb 2015
Die Gewinnergruppe der Jugendfeuerwehr Reppenstedt

Am 16.05.2015 fand der alljährliche SG-Jugendfeuerwehr-Wettbewerb auf dem Sportplatz in Reppenstedt statt. Zum ersten Mal beteiligten sich auch die Kinderfeuerwehren unserer Samtgemeinde. Nach einer kurzen Begrüßung durch den SG-Jugendwart ging es auch schon an den Start. Dieses Jahr mussten die Gruppen den sogenannten B-Teil aus dem Bundeswettbewerb und die Schlauchstafette, eine Disziplin der Leistungsspange, möglichst schnell und fehlerfrei bewältigen. Beim B-Teil, ein Staffellauf mit Stationen, mussten die Jugendlichen unter anderem einen Feuerwehrschlauch aufrollen, ein Strahlrohr einbinden und einen Leinenbeutel weit und zielgenau werfen. Bei der Schlauchstafette müssen die Gruppen mehrere Feuerwehrschläuche hintereinander möglichst ohne Umdrehungen und auf Zeit ausrollen.
Die Kinderfeuerwehren veranstalteten ein Breakballturnier. Hierbei hatten die jungen Feuerwehrkameraden sehr viel Spaß und Freude. Nach spannenden Spielen gewann die Kinderfeuerwehr Kirchgellersen knapp vor der Kinderfeuerwehr aus Westergellersen. 
Auch bei den Jugendfeuerwehren lagen die Ergebnisse dicht beieinander. So teilten sich die Gruppe Reppenstedt 2 und Kirchgellersen den 2. Platz. Den 1. Platz und somit den Pokal sicherte sich die Gruppe 1 aus Reppenstedt. Platz drei ging an Westergellersen.  Neben den Urkunden freuten sich die Gruppen auch über tolle Preise, die vom neuem stellv. Gemeindebrandmeister Christian Schlüter gestiftet wurden. SG Jugendwart Sascha Vogt bedankte sich bei den Ausrichtern von Reppenstedt und allen Helfern. Er freute sich über die hervorragende Zusammenarbeit in den Gruppen und die erzielten hohen Punktzahlen. Sehr erfreut und mit großem Applaus wurde auch SG Bürgermeister Joseph Röttgers empfangen. Für alle Beteiligten war es ein gelungener Tag und schöner Tag.

Sascha Vogt

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück