Berichte vor Ort
Abo

Wohltätigkeitsball zu Gunsten der Jugend-, und Rettungsarbeit

Spende für die Kinderfeuerwehr

Wohltätigkeitsball zu Gunsten der  Jugend-, und Rettungsarbeit
(Foto: Karsten Schneider)

Am 28.02.2015 fand der Wohltätigkeitsball zu Gunsten der  Jugend-, und Rettungsarbeit im Kurhaus Binz statt. Neben dem THW und der Rettungshundestaffel der Johanniter, hatte  sich die alte Jugendleitung mit einem Projekt der Kinderfeuerwehr im Ort beworben.

Am heutigen Tag bekamen alle Vereine  für ihre vorgestellten Projekte die Spendenerlöse vom Ballabend im Binz überreicht.

Organisatorin  E. Hähle  übergab an die Kindergruppe eine symbolischen Scheck über 5350,-€ für das Projekt der Kinderfeuerwehr.

Bürgermeister Karsten Schneider und Kreisjugendwart Ingo Trusheim (i.V. für den Feuerwehrförderverein Binz)  freuten sich über diesen enormen Erlös. "Dies ist eine der größten Spenden die eine Kinderfeuerwehr im ganzen Bundesland bisher bekommen hat." erklärte der Kreisjugendwart. Das ist auch für die Feuerwehr eine große Auszeichnung.  Von dieser Veranstaltungen brauchen wir mehr im Kreis.

Für die neue Jugendleitung der örtlichen Feuerwehr heißt es nun dieses Projekt um zu setzen und ein Kinder-Komplettset  zur Brandschutzerziehung  zu beschaffen.

Neben dem Material zum Löschen in Kindergröße , enthält es auch ein Rauchhaus sowie ein Koffer für die Brandschutzerziehung.

Diese Ausstattung soll dann nicht nur für den Eigenbedarf genutzt werden , sondern auch  Kindergärten, Schulen oder Feuerwehren aus der Region können es bei Bedarf mit nutzen.

Ein Wiedersehen soll es 2016 beim 10. Wohltätigkeitsball geben dort sollen die Ergebnisse dann vorgestellt werden.

Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück