Jugendaktionstag im Europa-Park Rust

40 Jahre Jugenfeuerwehr Baden-Württemberg

Jugendaktionstag im Europa-Park Rust
Die Jugendlichen des Aktionstages hatten ihren Spass.

Die Jugendfeuerwehr Baden-Württemberg feierte am letzten Wochenende ihr 40jähriges Bestehen. Und dazu gab es nicht nur einen offiziellen Festakt, sondern es wurde gleich mit allen Jugendlichen gefeiert. Über 7000 folgten der Einladung nach Rust. Nachdem der Regen dann am Vormittag auch aufhörte, wurde man nur noch in den Fahrgeschäften des Europa-Parks wieder naß. Hier konnten die Jugendlichen den ganzen Tag in den verschiedenen Fahrgeschäften verbringen. Und neben dem Aktionstag gab es auch noch ein Zeltlager und Übernachtungen im Tipi-Dorf, das von Freitag bis Sonntag auch rund 1400 Jugendfeuerwehren nutzten. Die Jugendfeuerwehren kamen nicht nur aus Baden-Württemberg, sondern auch aus Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und aus Frankreich und der Schweiz.

Neben Nervenkitzel und Geschwindigkeitsrausch in den Fahrgeschäften gab es dann auch einen kleinen Festakt zum 40jährigen Jubiläum. Dazu war auch der baden-württembergische Innenmisnister Reinhold Gall gekommen.

Auch das Lauffeuer war für Dich vor Ort. Wir haben an unserem Aktionsstand Fotos mit unserem "Wir sind dabei"-Bilderrahmen gemacht, die Du als Erinnerung gleich mit nach Hause nehmen konntest. Außerdem haben wir in unserer Bilderstrecke viele Eindrücke des Tages aus dem Park festgegalten.

jf

Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Nicht nur schnell, auch naß konnte man in einigen Fahrgeschäften werden
Auch Jugendfeuerwehren aus der Schweiz waren in den Europapark gekommen
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Nicht nur Feuerwehren, auch andere Blaulichtorganisationen wie die Maltester waren dabei
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Der neue und alte Bundesjugendleiter Timm Falkowski (m.) und Pit Schäfer (l.) im Gespräch mit Innenminister Reinhold Gall
Landesjugendfeuerwehrwart Thomas Häfele
Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Landesjugenfeuerwehrwart Thomas Häfele (l.) zusammen mit Uwe Seehaus
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Auch der Bundesjugendleiter Timm Falkowski (l.) und sein Vorgänger Pit Schäfer waren dabei...
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Jugendaktionstag im Europapark Rust
Diesen Artikel bewerten

Meist gelesen

Am Besten bewertet

Zurück